Verein

Wir wollen eine Plattform sein, auf welcher InteressentInnen der Pädagogik aus Reggio Emilia/Italien in Dialog treten können, um die Ideen, Philosophie und Gedanken der Reggio-Pädagogik gemeinsam zu reflektieren, auszutauschen und zu intensivieren.

Im Sinne eines Werkstattcharakters bieten wir Raum für …

… persönliche Ideen und gemeinschaftliche Forschung und Suchbewegungen

… Begegnung und Auseinandersetzung mit anderen Reggio-Inspirierten und Erfahrenen

… Kenntnisse und Verstehen rund um die Reggio-Pädagogik

… das Entwickeln und Formulieren von Fragen uvm.

Unsere Plattform lebt durch die Wirksamkeit jedes Einzelnen, von kreativen Impulsen und Anregungen.

Als wachsende Interessensgemeinschaft im Sinne eines Netzwerkes als Freunde und Förderer der Reggio-Pädagogik wollen wir eine effektive Basis für einen kontinuierlichen, aktuellen Austausch schaffen.

Der Verein ist bemüht, nationale und internationale Treffen zu organisieren und durchzuführen.
Zusätzlich laden wir engagierte PädagogInnen ein, Workshops und Seminare , welche im Zeichen der Reggio-Pädagogik stehen, über den Verein anzubieten!

DIALOG REGGIO ÖSTERREICH ist seit dem Schuljahr 2010/2011 offizieller Kooperationspartner und Teil des Internationalen Netzwerkes von Reggio Children/Italien.

Vereinsgründer: Barbara Bagic-Moser (Obfrau), Mag. Beate Klausner-Walter (Obfrau Stellvertreterin)

Hier gibt es den Vereinsfolder